Piemont im Herbst 2010

Wieder haben wir gemeinsam wundervolle Tage verbringen dürfen! Dazu hier ein paar Zeilen von Lino und Renate Gottardi:

Herzlichen Dank für die 111er News. Es ist schön zu hören, dass der Anlass vom 13. November 2010 in der Fischerzunft ein Erfolg war. Lino und ich, wir hatten GV im Boccia Club, was uns eine Teilnahme nicht ermöglichte.

Dass man nicht immer und überall dabei sein kann ist auch normal, deshalb möchten Lino und ich uns bei dieser Gelegenheit, an dieser Stelle nachträglich ganz herzlich bedanken für die wunderschöne Herbstreise in’s Piemont.

Da Lino und ich schon diverse Reisen für den Boccia Club organisiert haben, wissen wir sehr wohl, was es heisst, eine solche Reise auf „die Beine“ zu bringen. Wir danken allen, die in irgendeiner Weise zum Gelingen dieser Reise beigetragen haben.

Vom Reisen – Besichtigungen mit Degustieren – Essen und allem drum und dran – es war einfach super – und dass ihr, der Vorstand, uns sommerliches Wetter mit auf den Weg gegeben habt hat die ganze Reise bestens abgerundet – danke und macht weiter so!

Viele liebe Grüsse aus Neuhausen

Lino und Renate Gottardi