Fischen mit Handicap

Spezielles Erlebnis für Menschen mit Behinderung


Am «Schweizerischen Tag der Fischerei» organisiert der 111er Club und der Schweizerische Fischerei-Verbands einen speziellen Anlass: «Fischen mit Handicap» ermöglicht es Menschen mit Behinderung einen Tag auf dem Zürichsee zu angeln.

Dies wird ein spezieller Tag für alle interessierten Personen mit einer Behinderung: Am Samstag, 26. August 2017, führt der 111er Club den ersten Event unter dem Motto «Fischen mit Handicap» durch. Dieser Anlass, der vom Schweizerischen Fischerei-Verband SFV unterstützt und am diesjährigen «Schweizerischen Tag der Fischerei» lanciert wird, soll als Pilot-Veranstaltung für weitere derartige Begegnungen dienen.

Gestartet wird die Reihe mit einem Tag am respektive auf dem Wasser speziell für Frauen und Männer sowie Jugendliche mit einem körperlichen oder geistigen Handicap. Der Anlass wird durch den Zürcher Blinden- und Sehbehinderten Verband gefördert. Aber auch Personen mit einer anderen Beeinträchtigung sind willkommen. Gemeinsam mit dem Seesportfischerverein Zürich wird auf Booten im Zürichsee geangelt. Der Event beginnt am Vormittag und endet mit einem gemeinsamen Apéro und Abendessen beim Vereinslokal der Zürcher Fischer in Zollikon. Die Teilnahme ist für alle Gäste und ihre Begleitpersonen kostenlos.

Hilfst du mit?
Engagierte Fischerinnen und Fischer sowie Bootsführer sind zum Gelingen dieses speziellen und sicherlich erlebnisreichen Tages herzlich eingeladen.

Hast du Freunde und Bekannte mit einer Behinderung, welche noch nie Gelegenheit zum Fischen hatten? – Natürlich sind auch sie herzlich eingeladen. Und wer nicht sicher ist, ob eine Teilnahme für ihn möglich ist, kann sich gerne durch die Organisatoren beraten lassen. Der 111er Club steht interessierten Teilnehmern vor und während des Events mit Rat und Tat zur Seite.

Infos und Anmeldung
Interessierte Personen sowie freiwillige Helferinnen und Helfer können sich noch bis Montag, 21. August 2017, anmelden bei: Toni Zulauf, 078 790 34 36, toni.zulauf(at)youhey.ch
Eine Anmeldung ist unerlässlich!

Programm
9:00 Uhr: Besammlung beim Vereinslokal des Seesportfischervereins Zürich und Zollikon (Seestrasse 2, 8702 Zollikon)
9:30 Uhr Information und Einführung in die Fischerei durch SANA- Instruktor
ab 11:00 Uhr: Besteigen der Boote und Fischen auf dem See
Mittagslunch auf dem See
15:00 Uhr: Einholen der Ruten / Rückfahrt mit den Booten / Ende der Fischerei
Im Anschluss: Apéro und gemeinsames Abendessen mit den Gästen und Angehörigen

Aus der Tätigkeit des 111er Clubs

Fischer beim Laichfischen

Die Statuten verpflichten den 111er Club zur Unterstützung der Fischerei und des Schweiz. Fischereiverbands auf allen Ebenen und in allen Belangen. Zudem sollen Kontakte zu Persönlichkeiten gepflegt werden, die der Fischerei persönlich nahe stehen oder die beruflich mit den damit zusammenhängenden Fragen zu tun haben.


Zu diesem Zweck führt der 111er Club im Jahr vier Veranstaltungen durch: An der Generalversammlung werden die eingegangenen Unterstützungsgesuche diskutiert und verabschiedet, sowie die statuarischen Traktanden behandelt. Als Horizonterweiterung wird ein Fachreferat oder eine Besichtigung eingebaut.


Der Neujahrsapero, der Fischtisch und der Herbstausflug dienen einerseits der Geselligkeit und Kontaktförderung unter den Mitgliedern, anderseits werden interessante Fachgespräche, Diskussionen und Besichtigungen ermöglicht.

 

Gemäss Statuten müssen mindestens 50% der Mitgliederbeiträge für Projektunterstützungen aufgewendet werden. Der Rest kann für die Clubveranstaltungen und die Administration (der Vorstand arbeitet ehrenamtlich!) verwendet werden. In der Praxis wird nur maximal 50% der Mitgliederbeiträge für Clubveranstaltungen verwendet für diejenigen Mitglieder, die tatsächlich teilnehmen.


Wenn jemand nicht an den Anlässen teilnimmt, soll der gesamte Jahresbeitrag von 1000 Franken in die Projektunterstützung fliessen!

 

Hier eine Auswahl unterstützer Projekte aus den letzten Jahren. Die vollständige Liste mit allen Projekten finden Sie im Downloadbereich unter: «Aus der Tätigkeit des 111er Clubs»

 

Unterstützte Projekte der letzten Jahre

Gänsesäger -wir behalten sie im Auge!

Eigene Projekte

  • Eidg. Gänsesägerstudie
  • Jubiläumsgeschenk Schweiz. Fischereiverband (125 Jahre)
  • Evaluation eidg. Tierschutzgesetzgebung betr. Fischerei


Projektunterstützungen

  • Tropenhaus Frutigen
  • Projekt Riverwatch WWF
  • SFV Ausstellungsanhänger

  

Bewirtschaftung

  • Äschenbesatz Schaffhauser Rhein
  • Äschenbesatz Diessenhofener Rhein
  • Ausbau Brutanstalt Brienz/Meiringen


Gewässer/Renaturierungen

  • Kraftwerk Rheinfelden
  • Birs Baselland

 

Kulturelles

  • Buch „Fisch und Fischerei aus zwei Jahrtausenden“
  • Fischereimuseum Tessin
  • Buch „Faszinierende Fische“ von Patricia Holm


Zukunftsprojekte 

  • Massnahmepläne für fischfressende Vögel
  • Eidg. Bewirtschaftungsbroschüre
  • Unterstützung Schweiz. Fischereiverband und seiner Sektionen
  • Schaffung eines schweizerischen Fischereizentrums (Fisch-o-rama)
  • Unterstützungsbeiträge an Vereine für Infrastrutkurverbesserungen von  
    Gewässern und Bewirtschaftungsanlagen

 

Die vollständige Liste mit allen Projekten finden Sie im Downloadereich unter: «Aus der Tätigkeit des 111er Clubs»

 

Mitglied werden

Machen Sie mit und werden Sie Mitglied beim 111er Club. Wir setzen die fischereipolitischen Schwerpunkte der Zukunft. Wir laden Sie ein zum Schnuppern auf der Homepage – oder auch persönlich  bei einem unserer Anlässe. Völlig unverbindlich können Sie beim nächsten Treffen dabei sein und dann entscheiden, ob Sie Mitglied werden wollen.

Mehr dazu...

 

 

Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2017 Zollbrück, Switzerland.